MediCrops® Holding AG eröffnet erste Finanzierungsrunde

Nach erfolgreichem Setup der MediCrops Firmengruppe und der aus 100% Eigenmitteln finanzierten Akquisition des Produktionsstandorts, eröffnet die MediCrops Holding AG die erste Finanzierungsrunde für externe Investoren. Mit dem Series A Funding mit einem Volumen von 4,20 Mio Franken, werden nun Investitionen in die Ausstattung der Produktionsanlage mit Hochleistungs-Equipment vorgenommen. Dies umfasst zum einen die Reinraumtechnik für die Pflanzenkultivierung, zum anderen die Einrichtung des Labors und den Einkauf einer CO² Extraktionsanlage für die Gewinnung von Ölen und Konzentraten.

Der erste MediCrops-Standort in Nordmazedonien wird im nächsten Jahr über eine Produktionsleistung von 20.000 KG Cannabisblüten und Kapazität zur Gewinnung von 3.000 Liter Cannabis-Öl verfügen. Dies entspricht aktuell einem Marktwert von 100 Millionen Euro.

Gut investiertes Geld!